Archiv für den Tag: 17. September 2013

Der Pelvic Curl – Warmmacher und Konzentrationshilfe!

Diese Übung wird im BASI Pilates ® meist als sanfter Warm-Up für die Wirbelsäule, zur Dehnung und Stärkung des Rückens, der Beine und der Bauchmuskulatur genutzt. Er ist auch gut um sich auf die neutrale Beckenstellung und die Atmung im Fluss mit der Bewegung einzufinden.

Die rollende Bewegung dieser Übung hilft bei der Mobilisierung und Vorbereitung der Wirbelsäule und Bauchmuskulatur für schwierigere Übungen; das in die Höhe kommen des unteren und mittleren Rückens von der Matte hilft die Beine – vor allem die Rückseite der Oberschenkelmuskulatur – zu stärken und das Becken zu stabilisieren. Koordinieren Sie Ihren Atem mit der Bewegung, dies löst Verspannungen und Stress.

Weiterlesen